Das Seminarhaus in Ostwestfalen-Lippe

Einmalige Location für Seminare, Workshops, Meetings, Tagungen & Konferenzen mieten

120 Quadratmeter

Im Grünen und doch sehr schnell erreichbar. 120 Quadratmeter auf einer Ebene inklusive geräumiger Eventküche laden zum Wohlfühlen ein. Herzstück ist der lichtdurchflutete Seminarraum mit 60 Quadratmetern. Eine flexible Bestuhlung lässt viel Raum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten. Ein robuster Korkboden und dezente Stoffvorhänge sehen nicht nur gut aus, sondern schlucken den Schall und sorgen so für angenehmes Sprechen und Zuhören. Beamer, Lautsprecher, Flipchart und alles notwendige Präsentations-Equipment ist vorhanden.

Natürlicher Lichteinfall

Hohe schmale Fenster und eine Deelentür in den Garten sorgen für viel gesundes Tageslicht, ohne dass die Teilnehmer*innen das Gefühl haben, auf dem Präsentierteller zu sitzen. Der traumhafte Blick auf Wiesen, Felder und ein typisch westfälisches Dorf schenkt den Eindruck von Weite. Einfach den Blick schweifen lassen, um so Konzentration zu tanken.

Event-Küche

Mit der voll ausgestatteten, geräumigen Küche kann das Seminar auch zum geselligen Team-Event werden. Gemeinsam kochen, backen, Spaß haben: Gruppen können ihr persönliches Kochevent kreieren. Auf Wunsch auch Vermittlung von Catering: ob westfälisch oder Veggi – wir vermitteln die nötigen Kontakte.

  • großer Esstisch
  • Backofen
  • Gas- und Elektroherd
  • großer Kühlschrank + TK-Möglichkeit
  • Arbeitswerkzeug und Porzellan großzügig vorhanden

Kamin

Nichts zaubert an kalten Tagen mehr Atmosphäre und behagliche Wärme als ein prasselndes Feuer im dänischen Kaminofen. Es knackt, knistert und lässt den Funken im wahrsten Sinne des Wortes überspringen.

Naturnaher Garten

Unmittelbar hinter der Küche schließt sich ein Garten an. Das verträumte Kleinod ist vom Hof nicht einzusehen. Der ideale Ort für Pausen und Gruppenarbeit im Freien.

Waldnähe

Wenige Gehminuten entfernt liegt das Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiet „Tatenhauser Wald“, der wegen seiner besonderen Artenvielfalt vom Autobahnbau verschont blieb. Dort laden großflächige Buchen- und Eichenmischwälder zum Spazierengehen ein. Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe sind das Wasserschloss Tatenhausen und die Kirche von Stockkämpen mit einem verwunschenen Friedhof und altem Pfarrhaus, in dem heute ein Café ist. Burg Ravensberg auf dem Kamm des Teutoburger Waldes ist ein wunderschönes Ziel für eine Wanderung. Ausgedehnte Fahrradtouren können in der gesamten Region unternommen werden und führen durch sehr schöne Landschaften.

Parkplätze

Vor dem Seminarhaus befinden sich ausreichend kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür. Statt Sorgen wegen Parkscheibe, Öffnungszeiten von Parkhäusern & Co bleiben Autofahrer*innen ganz gelassen.

Gute Anbindung

Das Seminarhaus ist besonders gut zu erreichen durch eine gute Anbindung zur A33. Die Autobahn liegt nur fünf Fahrminuten entfernt ohne gehört oder gesehen zu werden.

  • Bielefeld: 20 Fahrminuten
  • Gütersloh: 20 Fahrminuten
  • Osnabrück: 30 Fahrminuten
  • Herford: 40 Fahrminuten
  • Paderborn: 40 Fahrminuten
  • Detmold: 45 Fahrminuten
  • Minden: 50 Fahrminuten
  • Münster: 60 Fahrminuten

Die Stadt Halle/Westfalen hat einen Bahn-Anschluß, der mit einer Bus-Verbindung gut erreicht werden kann.

Corona Update

Nichts geht über das persönliche Gespräch. Nur wie, in Coronazeiten und verhältnismäßig kleinen Wohnungen und geschlossenen Restaurants? Einfach unser Seminarhaus mieten und sich je nach aktueller Corona-Schutzverordnung mit Familien und Freunden treffen. Hier gibt es genug Platz für Nähe auf Distanz. Hygienekonzepte können hier ohne Probleme abgerundet werden.